Unsere Leistungen

Hier finden Sie eine Liste sowie Beschreibungen unserer Dienstleistungen.

Übersetzung

Schriftliche Übersetzung

Weshalb übersetzt man?

Jeder Text hat ein Ziel – Übersetzungen bilden hierbei keine Ausnahme. Ob nun Ihr Ziel darin liegt Ihre Verkaufszahlen zu steigern, einen Vertrag oder ein Projekt erfolgreich abzuschließen, vielleicht den Kundenservice zu verbessern oder aber Mitarbeiter zu schulen, eine gute Übersetzung leistet wertvolle Dienste und hilft Ihnen, mit Ihren Kunden oder Partnern in deren Muttersprache zu kommunizieren.

Wer übersetzt?

Interlex beschäftigt professionelle Übersetzer, die genau wissen, was sie tun. Abhängig von der Art des Textes sowie dem Ziel der Übersetzung bieten wir Ihnen verschiedene Übersetzungsteams und unterschiedliche Leistungen. Unabhängig vom Umfang oder von der Schwierigkeit des Textes fordert eine Übersetzung immer fundierte Kenntnisse der Ausgangs- und der Zielsprache sowie eine Vertrautheit mit dem Sachgebiet und einem Interesse daran, weshalb Sie den Text übersetzen lassen.

Wie wird der Arbeitsaufwand berechnet?

Die Anzahl der Wörter des Ausgangstextes bildet die Grundlage für die Kalkulation. Auf diese Art können wir Ihnen, wenn Sie eine Übersetzung anfragen, sofort einen Kostenvoranschlag basierend auf dieser Grundlage geben. Wir bieten immer einen Preisnachlass von 70% für jene Textsegmente an, die sich innerhalb des Quelltextes wiederholen.

 

 

Lokalisierung

Lokalisierung bedeutet Texte nicht nur in eine andere Sprache zu übersetzen, sondern diese in die kulturelle und sprachliche Umgebung einzubetten. Dies stellt sicher, dass alle Arten von Texten, seien es Handbücher, Software oder Webseiten, dem kulturellen Kontext der Zielumgebung angepasst sind. Im Gegensatz zu konventionellen Übersetzungen müssen dabei mehr Details berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass die Zielgruppe die Texte korrekt und eindeutig versteht.

Dies bedeutet nicht selten, den Text teilweise neu zu schreiben und dabei den Sprachgebrauch sowie die kulturellen Normen des Ziellandes zu berücksichtigen. In den meisten Fällen wird die Lokalisierung auf technische Texte angewandt und man konzentriert sich darauf, den Inhalt des Originals so genau wie möglich zu vermitteln. Hingegen müssen wenige Elemente an den Sprachgebrauch des Ziellandes angepasst werden.

 

 

Marketing-Übersetzung

Wer im Bereich Transkreation übersetzt, muss kreativ arbeiten, damit die Werbetexte ihre Wirkung beibehalten. Der übersetzte Text soll bestimmte Emotionen auslösen oder ein bestimmtes Verhalten bewirken und nicht nur eine Information übermitteln. Der Prozess einer Marketing-Übersetzung beginnt mit einem Briefing und einem Plan, ähnlich dem Entwurf eines kreativen Konzepts, mit dem Ziel, den Leser zu beeinflussen. Wichtige Faktoren sind die Zielgruppe sowie der beabsichtigte Zweck der Übersetzung.

Transkreation findet vorzugsweise im Verkauf, in der Werbung sowie bei Online-Texten Anwenundung, wo es vor allem darum geht, die Leser zu beeinflussen und ein Image aufzubauen. Bei der kreativen Übersetzung sollte man sich nicht zu eng an den Ausgangstext halten. Dieser dient vielmehr als Ausgangspunkt der Übersetzung, bei der man Zielgruppe und Zweck sowie den Kontext des Textes im Auge behält.

 

 

Dokumentübersetzung

Für Dokumente gibt es zahlreiche Unterschiede bezüglich der gesetzlichen Bedingungen. Grundsätzlich können drei Fälle unterschieden werden: Dokumente aus anderen Ländern, die in Estland verwendet werden sollen. Im Ausland verwendete estnische Dokumente. In Estland ausgestellte Dokumente. Notare oder vereidigte Übersetzer bescheinigen den übersetzten Dokumenten ihre Gültigkeit, so dass sie in Estland und international anerkannt werden.

Teilen Sie uns mit, welche Art von Dokument Ihnen vorliegt und dann führen wir das rechtlich notwendige Verfahren hinsichtlich der Übersetzung durch, einschließlich der rechtlichen Anerkennung von Dokumenten oder der Bestätigung mittels einer Apostille.

 

 

Redaktion und Lektorat

Für eine gute Übersetzung ist die redaktionelle Bearbeitung im Anschluss an die Übersetzung ganz entscheidend. Hierbei wird überprüft, ob der neue Text dem Ausgangstext entspricht, das heißt, ob der gedankliche Gehalt bewahrt wurde und ob Stil und Sprache übereinstimmen und Fachwörter korrekt übersetzt wurden.

Man unterscheidet zwei Arten von redaktioneller Bearbeitung: Beim Lektorat liegt der Schwerpunkt auf der sprachlichen Korrektheit und Verständlichkeit. Bei der professionellen redaktionellen Bearbeitung überprüft ein Experte des Fachgebiets insbesondere die inhaltliche Genauigkeit der Übersetzung hinsichtlich sprachlicher Ausdrücke und Fachterminologie.

Wenn die Priorität auf dem Verständnis des Textes liegt, genügt für gewöhnlich das einfache Korrekturlesen hinsichtlich grammatikalischer und orthographischer Korrektheit.

Im Leistungsangebot von Interlex ist Redaktion und Lektorat immer enthalten. Sie können Redaktion und Lektorat auch für einzelne bereits vorbereitete oder vom Kunden übersetzte Texte bestellen.

 

 

Dolmetschen

Man unterscheidet zwei Arten des Dolmetschens: 1) Simultandolmetschen, wobei zwei Übersetzer zusammenarbeiten, und 2) Konsekutivdolmetschen, wobei nur ein Dolmetscher in beide Richtungen übersetzt. Eine Simultanübersetzung eignet sich bei Veranstaltungen mit mehr als einer Arbeitssprache, etwa bei Konferenzen, Schulungen, Events für Kunden usw. Konsekutivdolmetschen ist dagegen besser für kleinere Veranstaltungen geeignet, etwa für Verhandlungen, Empfänge, notarielle Erledigungen usw.

Dolmetscher sollten einen Monat im Voraus angefordert werden, um ihnen ausreichend Zeit zu geben, sich mit dem Thema der Veranstaltung vertraut zu machen und sich auf dem Gebiet den entsprechenden Fachwortschatz anzueignen. Je mehr Material hinsichtlich der Thematik zur Verfügung gestellt wird, desto besser wird die Übersetzung vonstattengehen.

 

 

Sonstige Leistungen

Überprüfung und Qualitätskontrolle

Qualitätskontrolle und Überprüfung werden in der Regel unter den Nutzungsbedingungen oder in Hinblick auf die Nutzung der Texte durchgeführt, so wie etwa die Benutzeroberfläche oder Webumgebung. Wenn der Text im Kontext seiner Nutzung getestet wird, können letzte Korrekturen vorgenommen werden.

Folgendes wird geprüft:

- Sämtliche Texte werden in den entsprechenden Kontext eingebettet.
- Sind spezielle Schriftzeichen und Sonderzeichen hinsichtlich der Zielsprache korrekt und stimmt die Rechtschreibung?
- Passt der Text in die vorgesehene Form des Designs und Layouts?
- Funktioniert der Text in seinem Kontext?

Kontrolliert wird die Kompatibilität und die Funktionalität hinsichtlich Funktion und Aufgabe des Textes. Der Tester gewinnt einen realistischen Eindruck und ist in der Lage, den Text zu autorisieren oder Verbesserungen hinsichtlich der kontextuellen Angemessenheit und Vollständigkeit vorzuschlagen.

 

 

Layout und Gestaltung

Wenn der Text ein spezielles Layout hat bzw. eine Grafik enthält, wird die Übersetzung abschließend als Dokument angelegt, das dem Original ähnelt. Unser Technikteam kann alle gängigen Dateiformate bearbeiten. Selbst wenn das Originaldokument ein gescannten PDF minderer Qualität ist, können Sie sicher sein, dass die Datei mit der Übersetzung in geeigneter Weise angelegt ist.

Einfache Arbeiten am Layout werden nach Seiten berechnet, bei komplexen oder komplizierten Dokumenten werden die erforderlichen Arbeitsstunden in Rechnung gestellt. Wenn die Datei zahlreiche Grafiken und spezielle Zeichen enthält, dann handelt es sich um komplexe und aufwendige Layout-Aufgaben, wohingegen wir etwa größere Textmengen, die lediglich durch einige Diagramme illustriert sind, als einfache Layout-Arbeit einstufen.

 

 

Über uns

Unsere Kernkompetenzen

Wir sind spezialisiert auf die Bereiche Finanzen, Recht, Marketing, Technologie, Maschinenbau und Medizin. Für jedes Themenfeld haben wir ein eigenes Team, das jeweils aus Übersetzern besteht, die auf diese Bereiche spezialisiert sind.

  • Finanzsektor
  • Medizin und Pharmazie
  • Recht & öffentlicher Sektor
  • Schwerindustrie und Maschinenbau
  • IT und Elektrotechnik
  • Marketing

 

 

Unsere Kunden

Wir haben 1997 als Übersetzungsbüro für juristische Texte begonnen, aber inzwischen haben wir unser Repertoire erheblich erweitert und sind fachlich breit aufgestellt. Unsere Palette reicht von der Automobilindustrie über Elektrotechnik und IT bis hin zu Medizin und Pharmazie. Seien es Großaufträge oder kleinere Übersetzungen, komplexe oder weniger komplizierte Projekte, wir sind immer für unsere Kunden da.

 

 

Sprachkombinationen

Wir übersetzen aus allen europäischen Sprachen ins Estnische und vice versa. Zudem decken wir alle Hauptsprachen und die häufigsten Sprachen der Welt ab. Wir bieten Übersetzungen in und aus folgenden Sprachen:

  • Estnisch -> Englisch, Russisch, Lettisch, Litauisch, Polnisch, Finnisch, Schwedisch, Dänisch, Norwegisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Rumänisch, Griechisch, Tschechisch, Slowakisch, Slowenisch, Ungarisch, Kroatisch, Bulgarisch und Türkisch.
  • Russisch -> Englisch, Estnisch, Lettisch, Litauisch, Polnisch, Ukrainisch, Finnisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Griechisch, Tschechisch, Slowenisch, Slowakisch, Bulgarisch, Kroatisch, Kasachisch, Arabisch, Chinesisch und Japanisch.
  • Englisch -> Estnisch, Russisch, Lettisch, Litauisch, Polnisch, Finnisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Italienisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch, Spanisch, Portugiesisch, Rumänisch, Litauisch, Maltesisch, Griechisch, Tschechisch, Ungarisch, Rumänisch, Slowakisch, Slowenisch, Kroatisch, Bulgarisch, Türkisch, Japanisch, Koreanisch und Chinesisch.
  • Lettisch -> Estnisch, Litauisch, Russisch, Englisch, Finnisch, Deutsch, Französisch und Schwedisch.
  • Litauisch -> Estnisch, Lettisch, Russisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Schwedisch und Finnisch.
  • Polnisch -> Estnisch, Englisch, Russisch, Lettisch und Litauisch.
  • Finnisch -> Englisch, Estnisch, Lettisch, Litauisch, Russisch, Schwedisch, Deutsch und Französisch.
  • Schwedisch -> Englisch, Estnisch, Lettisch, Litauisch, Russisch, Norwegisch und Dänisch.
  • Dänisch -> Englisch, Estnisch, Norwegisch, Finnisch und Schwedisch.
  • Norwegisch -> Englisch, Estnisch, Dänisch und Schwedisch.
  • Deutsch -> Estnisch, Lettisch, Litauisch, Russisch, Englisch, Französisch und Finnisch.
  • Französisch -> Estnisch, Russisch, Englisch, Deutsch, Lettisch, Litauisch und Finnisch.
  • Spanisch -> Estnisch, Englisch, Portugiesisch und Deutsch.
  • Portugiesisch -> Englisch, Estnisch und Spanisch.
  • Rumänisch -> Estnisch, Englisch, Deutsch, Italienisch und Französisch.
  • Italienisch -> Estnisch und Englisch.
  • Griechisch -> Estnisch und Englisch.
  • Tschechisch -> Estnisch und Englisch.
  • Slowakisch -> Estnisch und Englisch.
  • Bulgarisch -> Estnisch und Englisch.
  • Ungarisch -> Estnisch und Englisch.
  • Kroatisch -> Englisch und Russisch.
  • Türkisch -> Estnisch, Russisch und Englisch.
  • Arabisch -> Englisch und Russisch.
  • Chinesisch -> Englisch und Russisch.
  • Japanisch -> Englisch und Russisch.

 

 

Häufig gestellte Fragen

Ist der Preis für die Übersetzung auch vom Inhalt abhängig?

Wie der Preis für einen Übersetzungsdienst zustandekommt, ist nicht leicht zu verstehen. Wir versuchen, die Preisfindung so transparent wie möglich zu gestalten, indem wir die verschiedenen Faktoren, die die Kosten der Leistung bestimmen, klar formulieren. Zum Beispiel sind Übersetzungen im Bereich Medizin immer teurer, weil hierfür Übersetzer erforderlich sind, die einen entsprechenden fachlichen Hintergrund haben. Die Kosten hängen des Weiteren von der Sprache ab; so sind zum Beispiel die skandinavischen Sprachen im Vergleich zu den baltischen Sprachen viel teurer, weil dort das Gehaltsniveau entsprechend den dortigen Lebenshaltungskosten viel höher ist.

Was ist ein Translation Memory (TM) und warum ist dieses so wichtig?

Entwickelt sich eine längere Zusammenarbeit mit Ihnen, so legen wir eine Datenbank der übersetzten Texte an. Sobald Sie uns mit einer neuen Übersetzung beauftragen, gleichen wir diesen Auftrag mit älteren Aufträgen ab. Dies ermöglicht uns, Konsistenz zwischen den Texten zu garantieren und zugleich stellen wir Ihnen bereits Übersetztes nicht als Neuübersetzung in Rechnung, so dass Sie nicht für ein und dieselbe Ware zweimal bezahlen. Die Einsparungen mittels der Übersetzungsdatenbanken bewirken erfahrungsgemäß schon nach 6 bis 12 Monaten deutliche finanzielle Einsparungen, sofern Frequenz und Volumen des Auftrags ziemlich hoch sind. Eine Übersetzung mit Hilfe der Datenbanken beschleunigt auch die Übersetzungsarbeiten und hilft zugleich, die Sprache und den Stil einheitlich zu halten. Natürlich erfordert dies auch Ihre aktive Mitarbeit. Nur so können wir Ihre Rückmeldungen und Vorschläge auch berücksichtigen.

Wer leitet ein Übersetzungsprojekt?

Der/ Die Projektleiter/in ist die zentrale Person eines jeden Übersetzungsteams. Er/ Sie handelt operativ, hat die Kontakte zu Ihrem Unternehmen und kennt die Schwierigkeiten, die mit der Übersetzung verbunden sind. Sie bzw. er ist in unserem Büro und steht Ihnen stets hilfsbereit zur Seite. Der/ Die Projektleiter/in übernimmt die Verantwortung für die Übersetzungsaufträge und besorgt, was für die Übersetzung nötig und geeignet ist, vergibt den Übersetzungsauftrag und bestimmt das beste Übersetzungsteam für das Projekt. Für eine gute Übersetzung ist es wichtig zu wissen, was, für wen und wozu übersetzt wird. Der/ Die Projektleiter/in bringt Ihre Erwartungen und unsere Fähigkeiten zusammen.