Ihr Übersetzungsteam

Stellenangebote
Nele Koduvere

Nele Koduvere

Leiterin der Entwicklungsabteilung

Der Bereich Übersetzung ist vielfältig und spannend, denn die Sprache ist die Grundlage von allem. Organisationen jeder Größe und Menschen aus allen Bereichen des Lebens benötigen Übersetzungen, so dass die Arbeit mit und an Übersetzungen nie langweilig wird. Jeder Kunde ist etwas Besonderes und von jedem kann man etwas lernen. Da ich unsere Kunden kenne, kann ich unserem Team helfen ihre Arbeit zu verbessern, unsere Arbeitsweisen und -techniken weiterzuentwickeln, so dass schließlich jeder damit zufrieden sein kann.

Kristin Issak

Kristin Issak

Projektleiterin

Karolin Kaivoja

Karolin Kaivoja

Projektleiterin

Kristjan Ostov

Kristjan Ostov

Projektleiterin

Inge Rätsep

Inge Rätsep

Geschäftsführerin

Ich bin seit 1998 in der Übersetzungsbranche tätig und eine richtige Entscheidung brachte mich zu Interlex. Heute bin ich die Inhaberin und zugleich die Geschäftsführerin von Interlex. Obwohl ich im Bereich Medien und Marketing ausgebildet wurde, haben mich Sprachen und alles was damit zusammenhängt schon immer interessiert. Ich werde mich weiterhin dafür einsetzen, die Übersetzungsbranche weiter zu entwickeln – zum einen als Mitglied des Verbandes der estnischen Übersetzungsagenturen und zum anderen auch im Dachverband der Europäischen Vereinigung der Übersetzungsagenturen EUATC.

T&otildenn Kulasalu

Tõnn Kulasalu

IT-Spezialist

Gestaltung und Layout, Wartung und Beratung, Installation und usw. sind meine Aufgaben. Ich unterstütze das ganze Team bei allen technischen Fragen und Problemen. In meiner Freizeit zeichne ich Bilder von Katzen, bauen diverse Dinge, stelle Laserschnitte her, bastle und baue Dinge aus Holz, halte mich bei den aktuellen Trends in der Welt des Internets auf dem Laufenden und reise so viel wie möglich in der Welt herum – am liebsten über die Grenzen Europas hinaus.

Mailis Salvet

Mailis Salvet

Senior-Redakteurin

Hallo, ich bin Mailis. Studiert habe ich estnische Kulturgeschichte am Estnischen Institut für Geisteswissenschaften. Schon in der Schule mochte ich den Estnischunterricht so sehr, dass ich die letzten 15 Jahre damit verbracht habe, mich um Kommas zu kümmern und ellenlange Briefe zu schreiben. Schon zum Frühstück verschlang ich Wörter. Es gibt mir eine tiefe Zufriedenheit eine miserable Übersetzung in einen gut lesbaren Text zu verwandeln und besonders freut es mich, wenn der Kunde mit dem Ergebnis zufrieden ist.

Rutt Mäeots

Rutt Mäeots

Projektleiterin

Mari-Liis Koolmeister

Mari-Liis Koolmeister

Senior-Übersetzerin

Ich habe englische Philologie an der Universität studiert. Mich dafür zu entscheiden, erforderte keine lange Bedenkzeit. Nach Erwerb des Masters im Fach Übersetzung legte ich eine kleine Pause ein, bevor ich bei Interlex zu arbeiten begann. Jeder Arbeitstag als Übersetzer ist spannend, weil man ständig mit verschiedenen Bereichen des Lebens konfrontiert wird und immer etwas Neues lernen kann. Außerhalb der Arbeitszeit erhole ich mich in der freien Natur und entspanne mich mit Yoga.

Anneli Alle

Anneli Alle

Junior-Übersetzerin

Kärt Prede

Kärt Prede

Leiterin für Qualitäts- und Ressourcenmanagement (im Mutterschaftsurlaub)

Ich habe die Universität besucht, um Deutsch zu studieren, denn ich habe mich schon in jungen Jahren für Fremdsprachen interessiert. An der Tartuer Universität habe ich mein Bachelorstudium durch ein Masterstudium Übersetzung ergänzt. Nach dem Abschluss ergab sich die Gelegenheit bei Interlex einzusteigen. Zunächst begann ich als Spezialistin für Terminologie. Derzeit bin ich für Ressourcen- und Qualitätsmanagement verantwortlich. Diese Arbeit bietet mir viele Herausforderungen, und ich finde, dass sie zu mir als Person noch mehr passt als die Übersetzung.

Püksik

Püksik

CAT-tool